Früher Morgen in Bad Pyrmont

Bad Pyrmond - Morgennebel

Im Januar durfte ich mich für einige Tage in Bad Pyrmont aufhalten. Die Tage waren lausig kalt. Desbalb habe ich von der kleinen Stadt nur wenig gesehen. Allerdings hatte ich aus meinem Zimmer eine wundervolle Aussicht.

Cellospiel im Kurhaus          Streicher im Kurhaus

Bei einem kurzen Ausflug in der Stadt habe ich im Kurhaus Aufführungen verschiedener Musiker erleben können. Und natürlich Sonnenuntergang über Bad Pyrmont.

Sonnenuntergang

Halde Rheinpreußen

Die Halde Rheinpreußen ist eine 74 m über Umgebungsniveau aufgeschüttete Bergehalde in Moers-Meerbeck. Sie hat eine Gesamthöhe von 103 m ü. NN. Eigentümer ist seit dem Jahr 2001 der Regionalverband Ruhr.

Der Abraum stammt aus der nahen Zeche Rheinpreußen, welche das erste linksrheinische Bergwerk war. So war diese Halde auch eine der ersten begrünten Halden im Ruhrgebiet.

Um die Halde zur Landmarke auszubauen, beschloss der Regionalverband Ruhr Ende 2005, auf der Halde einen etwa dreißig Meter hohen Turm in Form einer Grubenlampe zu errichten. Der Entwurf dazu stammt vom Künstler Otto Piene.

Text: Wikipedia