Rundblättrige Glockenblume

Rundblättrige Glockenblume
DIE LETZTE GLOCKENBLUME

Die letzte Glockenblume
Blüht noch am Wegesrand
Trotzend dem Wind und Regen
Die peitschen übers Land

Die kleine Glockenblume
Steht kalt und einsam da
In ersten Hagelschauern
Denn Winter ist schon nah

Jedoch an manchen Tagen
Trifft sie ein Sonnenstrahl
Und bringt ihr Blau zum Leuchten
Vielleicht zum letzten mal

Jedoch im nächsten Sommer
Ist sie nicht mehr allein
Denn  Ihre blauen Schwestern
Die werden bei Ihr sein
Autor: Ewald Patz
Rundblättrige Glockenblume
Rundblättrige Glockenblume

Gänseblümchen . . . .

Gänseblümchen
Gänseblümchen

. . . . oder Maßliebchen, Tausendschön, Monatsröserl oder schweizerisch Margritli genannt.

Ich kenne diese kleinen, auf jeder Wiese wachsenden Blümchen nur als Gänseblümchen. Die anderen Namen habe ich „gegoogelt“.

Als Kinder haben wir daraus Halsketten und Stirnbänder gebastelt. Den Stengel haben wir aufgeschlitzt und den Stengel einer weiter Blume in den Schlitz gesteckt, wieder den Stengel aufgeschlitzt und so weiter. Unsere Mütter haben wir förmlich überflutet mit solchen Wunderwerken.