Seerose

Schimmernd auf dunkelnder Flut, da wieg‘ ich die herrliche Blüte,
Während im düsteren Grund Säfte die Wurzel sich sucht.

Sieh! so lächelt das Lied und glänzt auf den Wogen des Lebens,
Doch in die Tiefe hinab taucht sich des Dichters Gemüt.

Ignaz Vincenz Zingerle

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..

%d Bloggern gefällt das:
close-alt close collapse comment ellipsis expand gallery heart lock menu next pinned previous reply search share star