Abschied der Vögel

Vögel auf der Leitung

Die Sommervögel scheiden wieder
Und lassen sich anderswo heimisch nieder.

Sie fliegen so schüchtern jetzt herum
Und sind geworden so still und stumm.

Ach, könnten sie reden, sie klagten gewiß
Ihr Leid und ihre Kümmernis

 

August Heinrich Hoffmann von Fallersleben (1798-1874)

3 Gedanken zu „Abschied der Vögel“

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.