Weg zur Partnachklamm

Während unseres kleinen Urlaubs in Garmisch-Partenkirchen ist der Besuch der Partnachklamm Pflichtprogramm. Einen Rundweg von etwa 12 km haben wir uns ausgesucht, der uns über mittelschwere Wege durch die Klamm, zum Ausgangspunkt zurück, leiten soll.
Unser Weg führt uns über die Klammstraße aus Garmisch-Partenkirchen heraus, Richtung Kochelberg.

Garmisch-Partenkirchen - Blick auf den Waxenstein
Garmisch-Partenkirchen – Blick auf den Waxenstein

Dabei überqueren wir die Bahntrasse der Zugspitzbahn auf Höhe der Talstation der Hausbergbahn.
Auf breiten, gut begehbaren Wegen geht es bergauf in Richtung Partnachalm. Wir habe Glück mit dem Wetter, denn bei Temperaturen von 20° – 24° ist es angenehm zu laufen.

Garmisch-Partenkirchen
Garmisch-Partenkirchen – Weg am Kochelberg
Partnachalm
Partnachalm

Die Partnachalm ist der höchste Punkt unseres Weges mit 900 m N.N. Wir werden jetzt zum Teil recht steil bergab geführt, bis wir zur Partnach gelangen. Wo sich der Partnach und der Ferchenbach treffen, gehen wir über zwei Brücken an einem Meer von Steinmännchen vorbei.

Partnach und Ferchenbach
Partnach und Ferchenbach
Partnach mit Steinmännchenmeer
Partnach mit Steinmännchenmeer
Partnach
Partnach
Partnach - Weg zum Klammeingang
Partnach – Weg zum Klammeingang

Der Klammeingang ist recht unspektakulär und sieht eher aus wie der Eingang zu einer Höhle.

Eingang Partnachklamm
Eingang Partnachklamm

Wenn man sich nähert, öffnet sich aber nach wenigen Metern die Klamm.

Eingang Partnachklamm
Eingang Partnachklamm

Der Weg durch die Partnachklamm folgt.

2 Gedanken zu „Weg zur Partnachklamm“

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.