Krefeld-Uerdinger Brücke

860 m lang, 19,5 m breit, Konstruktionshöhe 7,25 m, Baubeginn 1933 – Fertigstellung 1936

Die Brücke überspannt den Rhein und verbindet Mündelheim, einen südlichen Stadtteil von Duisburg, und Uerdingen, einen östlichen Stadtteil von Krefeld miteinander. Die Brücke ist Teil der Bundesstraße 288.

Das Bauwerk zählt zu den schönsten Rheinbrücken und steht seit 1987 wegen der „baukünstlerischen Auffassung der angestrebten Harmonie zwischen Natur und Technik“ unter Denkmalschutz.

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.