Optimisten

Optimisten

Die Optimisten-Jolle ist eine kleine und leichte Jolle für Kinder und Jugendliche bis etwa 15 Jahre. Der Optimist ist sehr einfach zu handhaben und dient als eine der Einstiegsklassen in den Segel- und Regattasport.

Die einhand gesegelte Jolle wurde 1947 von dem amerikanischen Konstrukteur Clark Mills entworfen. Der Name kommt vom Optimist-Club. Der dänische Architekt Axel Damsgaard Damgard standardisierte sie und versah sie mit dem heute üblichen Rigg.

mehr . . . . .

3 Kommentare Gib deinen ab

  1. Lopadistory sagt:

    Immer wieder schön anzusehen der Segelnachwuchs im unverwüstlichen Opti.😊 Wer Mal als Erwachsener Lust auf Gaudi und Opti hat. Am Attersee in Österreich findet alljährlich im Dezember die Eisarsch – Regatta statt. LG
    https://www.segelverband.at/de/segelverband/news/eisarsch-2019-wieder-ein-grosser-erfolg😉

    Gefällt 1 Person

  2. Das ist toll, dass die Kinder damit auf der 6-Seen-Platte segeln lernen können! Es muss nicht der Bodensee oder der Chiemsee oder der Maschsee sein! Geht alles wunderbar im Ruhrgebiet!

    Gefällt 1 Person

    1. Das Ruhrgebiet ist sehr vielfältig. Besonders Duisburg. 😊

      Gefällt mir

Schreibe eine Antwort zu federfluesterin Antwort abbrechen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.